Universitäre Lehrveranstaltungen

   
SS 2011 Proseminar: "Helden und Heroisierungsprozesse in Russland seit 1917"
 
  Übung: "Geschichte und Psychologie"
 
WS 2010/11 Proseminar: „Geschichtspolitik, Erinnerungskultur und kulturelle Identität in Russland im Wandel“ (Osteuropäische Geschichte)   
 
  Übung: Geschichte als Lernprozess? Theorien der sozialen, kulturellen und kognitiven Entwicklung und Evolution
 
WS 2009  Übung: „Kernkraft und Katastrophen“ (Osteuropäische Geschichte/Slavistik, Universität Basel)
 
SS 2009 Proseminar: „Die Diskussion über Moderne und Modernisierung in Russland im 20. Jahrhundert“ (Osteuropäische Geschichte)
 
WS 2008/09 Proseminar: „Geschichtspolitik und Vergangenheitsaufarbeitung im postsowjetischen Russland“ (Osteuropäische Geschichte)
 
SS 2008 Grundkurs: „Staat und Gesellschaft in Russland nach dem Ende des Kommunismus“ (Internationale Beziehungen, ALU Freiburg)
 
  Proseminar A: „Menschenrechte, Rechtsstaat und Zivilgesellschaft im postsowjetischen Russland“ (Osteuropäische Geschichte)
 
SS 2007 GK „Politische Theorien der Postmoderne“ (Politische Theorie)
 
WS 2006/07 Grundkurs III: Transformationstheorien (ALU Freiburg)
 
SS 2006 Proseminar B:
"Rußland und Europa. Der ideengeschichtliche Konflikt über die russische Identität in Geschichte und Gegenwart"
 
WS 05/06 Proseminar A:
"Vom Kommunismus zum Postkommunismus? Kontinuitäten und Wandel im politischen Kommunismus Rußlands"
 
SS 2005 Übung:
"Rußlands Weg aus der Diktatur. Geschichtspolitik und Vergangenheitsaufarbeitung in Rußland von Chruschtschow bis Putin"

Proseminar:
"Kulturelle Dimensionen der Politik, politische Implikationen von "Kultur" - theoretische Perspektiven und methodische Zugänge"