Berufliche Tätigkeiten und Projekte (Auswahl)

 

 

 

 

   
2013-2015 Projektleitung "Leadership for Transition (LiFT)", Grundtvig Lernpartnerschaft

 
 
2012-2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fernuniversität Hagen, Lehrstuhl für Betriebswirtschaft, Personalführung und Organisation, Master-Modul "Integrale Führung"
 
 
2009-2011 Ausbildung zur LMF*-Entwicklungsbegleiterin (*Leadership Maturity Framework, Dr. Susanne Cook-Greuter)
 
SS 2011 Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Neuere und Osteuropäische Geschichte der Universität Freiburg (Vertretung für Peter Kramper)
 
WS 2010/11 Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Neuere und Osteuropäische Geschichte der Universität Freiburg (Vertretung für Julia Obertreis)
 
September 2008 Gründung des Instituts für integrale Studien (IFIS) e.V., seither dort geschäftsführendes Mitglied des Vorstandes (siehe www.ifis-freiburg.de oder www.integral-studies.org)
 
Seit WS 2008/09 Dozentin für wissenschaftliches Schreiben (verschiedene Einrich-tungen der Universitäten Freiburg und Basel)
 
Februar 2007 Gründung der Coaching- und Beratungsagentur Academia Consult für Wissenschaftsberatung (www.academia-consult.de), seither dort Geschäftsführerin
 
2006 Wissenschaftliche Mitarbeit, Forschungsstelle Osteuropa, Universität Bremen
 
2005 - 2007 Ausbildung klientenzentrierte Gesprächsführung (GWG)
 
2005/2006 Particip GmbH. Consultants for Development and Environment Freiburg (Politikberatung/Projektmanagement und Evaluierung)
 
2003 - 2005 Zentraler Bildungsraum, Freiburg (Dozentin Schüler- und Erwachsenenbildung Englisch, Französisch, Russisch)
 
Seit 2002 Friedrich-Ebert-Stiftung Moskau (Übersetzung sozialwissenschaftlicher und aktueller politischer Texte, Russisch-Deutsch)
 
2000/2001 Thomas & Partner, Freiburg (Wirtschaftsnachrichtendienst, Redaktion)
 
1998/99 "Von Potsdam nach Workuta": Koordination eines deutsch-russischen Buchprojekts über die Geschichte des ehem. KGB-Gefängnisses Potsdam-Neuer Garten, gemeinsam mit MEMORIAL/St. Petersburg, erschienen Dezember 1999
 
1997/1998 Katholische Akademie Berlin (Wissenschaftliche Hilfskraft, Erwachsenenbildung)
 
1997 Koordination der deutsch-russischen Ausstellung "Von Potsdam nach Workuta" im ehem. KGB-Gefängnis Potsdam im Auftrag des Fördervereins für MEMORIAL/St. Petersburg (jetzt: Memorial Deutschland)
 
1988 - 1996 Jugendwerk für internationale Zusammenarbeit, Aachen (Freie Mitarbeit, europäische, politisch-soziale Jugendbildungsarbeit, Seminarleitung)
 
1987 - 1989 Rheinzeitung, Koblenz (freie Mitarbeit in einer Lokalredaktion)